Tiroler Tanzmusikanten


… gleich hieß es Staunen über die kunstvolle Harmonik, mit der die fünf Tanzmusikanten ihre Stückln angingen: Schwebend leicht Neussls Trompete, leichtfüßig dazu die Klarinette (Thomas Beck) und stets in tanzverlockender Geschmeidigkeit die Harmonika von Peter Hausberger. Für den dezenten Bass sorgten Gerhard Hausberger (Harfe) und Emanuel Sporer (Tuba). Gemeinsam überzeugte die transparente und musikantisch fein ausgestaltete Klangseligkeit.

(Andreas Bretting, Weilheimer Tagblatt, 2016)

In der schlanken Besetzung mit Trompete, Klarinette, diatonischer Harmonika, Harfe und Tuba spielen die 5 Musikanten schneidig, schmissig, musikantisch, und vor allem mit Leidenschaft zum Tanz auf. Stücke aus den Federn der Gruppenmitglieder Stefan Neussl, Florian Pedarnig (bis 2008) und Peter Hausberger bereichern das Musiziergut der „Tiroler Tanzmusikanten“.

Gerne pflegen die „Tiroler Tanzmusikanten“ auch das Weisenblasen im fünfstimmigen Bläsersatz.

Die „Tiroler Tanzmusikanten“ sind:

Thomas Beck (Klarinette, Saxophon) aus Mieders im Stubaital,
Peter Hausberger (Harmonika, Posaune) aus Alpbach,
Gerhard Hausberger (Harfe, Flügelhorn) aus Alpbach,
Stefan Neussl (Trompete, Flügelhorn, diatonisches Hackbrett) aus Kaltenbach, Emanuel Sporer (Tuba) aus Bruck am Ziller.